Coca-Cola

Welche Bedeutung hat Qualität für Coca-Cola?

Welche Bedeutung hat Qualität für Coca‑Cola?

Ob daheim oder unterwegs, im Büro oder beim Sport  – wenn Menschen sich für ein Getränk aus dem breit angelegten Sortiment von Coca‑Cola entscheiden, fällt ihre Wahl auf ein Markenprodukt mit einer konstant hohen Qualität.

 

Damit Sicherheit und Qualität garantiert sind, arbeiten wir nach hohen Standards der Lebensmittelindustrie. Im unverwechselbaren Geschmack, in Aussehen und Zusammensetzung unserer Produkte orientieren wir uns an Erwartungen und Wünschen der Verbraucher.

 

Unser Markenversprechen

Die Marken unserer Produkte gelten den Konsumenten unserer Getränke als Versprechen, dass sie bedenkenlos konsumiert werden können, dass sie allen Rechts- und Herstellungsvorschriften entsprechen und hohen Qualitätsanforderungen gerecht werden. Wir folgen unseren Werten, auch denen einer nachhaltigen Wirtschafsweise bei der Herstellung unserer Produkte.

 

Der Genuss von alkoholfreien Getränken zur Erfrischung und zur Sicherstellung einer ausreichenden Flüssigkeitszufuhr ist ein Bestandteil des täglichen Lebens. Dieser Teil der Ernährung tangiert direkt Gesundheit und Wohlbefinden. In diesem Zusammenhang erbringen wir neben der Herstellung von Getränken in hervorragender Qualität eine ganze Vielzahl von Leistungen rund um das Wohl unserer Konsumentinnen und Konsumenten.

Das Coca‑Cola Qualitätssystem

Um die Hochwertigkeit der Produkte und Inhaltsstoffe zu gewährleisten, unterliegen Herstellung, Verpackung und Vertrieb einem strengen Qualitätsmanagement. Die The Coca‑Cola Company verfügt über ein integriertes Qualitätsmanagement-System, das Produktionsanlagen, Verfahren und Systeme regelmässig und konsequent überprüft. So wird sichergestellt, dass neben europaweiten und nationalen Normen und Rechtsvorschriften auch strenge interne Richtlinien eingehalten werden.

Diese Vorgaben bestimmen die Zulassung ausschliesslich ausgewählter Lieferanten bei Inhalts- und Rohstoffen sowie der Verpackung. Die Prüfung der Produkte in Testlaboren und Kontrollen in jeder Phase der Herstellung der Konzentrate und der Abfüllung der fertigen Erfrischungsgetränke gewährleisten die Gesundheitssicherheit der Verbraucher.

Das integrierte Managementsystem der The Coca‑Cola Company führt jährliche Qualitätskontrollen auf Basis der ISO 9001 und HACCP (Hazard and Critical Control Points) aus. Auf dieser Basis werden in den Produktionsanlagen der Coca‑Cola Hellenic Schweiz AG die internationalen Standards zur Lebensmittelsicherheit ISO 22000 umgesetzt.

Share |